Artikel Import

Preise aktualisieren, neue Produkte anlegen

Halten Sie große Datenmengen in Ihrem Artikelstamm mit minimalem Aufwand aktuell: Die Artikel Importfunktion in unserem ERP System spart Zeit und bietet in einem Arbeitsgang gleich mehrere Funktionen:

Artikel importieren

Klicken Sie für das YouTube Video auf das Bild
Lassen Sie sich die Import Funktion vorführen
  1. Neue Artikel werden angelegt.
  2. Bei vorhandenen Artikeln werden die Preise aktualisiert.
  3. In der Preisliste nicht mehr vorhandene Artikel werden so gekennzeichnet, dass Sie sie auf Status ausgelaufen setzen, oder aus dem Artikelstamm löschen können.

Für Online Shops:

  1. Tausende von Artikeln mit Attributen im Online Shop anlegen
  2. Attribute und Varianten für den Online Shop
  3. Preise im Online Shop aktualisieren

Neue Artikel

Sie können direkt die Preislisten Ihrer Lieferanten importieren. Die ERP Software prüft, ob der Artikel in der Import Liste bereits vorhanden ist. Wenn nicht, wird der Artikel neu angelegt. Bildnamen und HTML Texte für den Online Shop können gleich mit importiert werden.

Preise aktualisieren

Wenn ein Artikel vorhanden ist, aktualisiert das ERP System den Preis. Mit dieser einfachen Funktion haben Sie zwei unschätzbare Vorteile gegenüber Ihren Mitbewerbern:

  • Da die Import Funktion so schnell und einfach ist, können Sie Ihrer Preise täglich aktualisieren.
  • Die Preise im Artikelstamm werden direkt vom Internet Modul übernommen, so dass auch Ihr Online Shop stets auf dem neuesten Stand ist.

Mit der Autopilot Funktion können Sie die Preise im Artikelstamm und im Online Shop nach einstellbarem Zeitintervall automatisch aktualisieren lassen.

Ausgelaufene Produkte

Wie finden Sie Artikel, die in der neuesten Preisliste des Lieferanten nicht mehr enthalten sind? Ganz einfach: Neue und aktualisierte Produkte des Lieferanten werden im Artikelstamm beim Import mit einem Datum gekennzeichnet. Alle Artikel, die kein aktuelles Importdatum haben, können per Massenbearbeitungsfunktion auf den Status Ausgelaufen gesetzt, oder gelöscht werden.

Artikel Import - Besondere Funktionen

Darüber hinaus bietet unsere ERP Software noch drei Besonderheiten, die Sie bei keinem anderen Warenwirtschaftssystem in dieser Preisklasse finden:

  • Attribute (z.B. Größe, Farbe, Material usw.) werden automatisch im Internet Modul und im Artikelstamm bei den Artikeln angelegt.
  • Sie können den Lagerbestand Ihres Lieferanten importieren! Damit erweitern Sie Ihr Sortiment und halten gleichzeitig Ihren Lagerbestand klein. So können Sie im Online Shop, in der Auftragskalkulation oder an der Kasse zusätzliche Artikel anbieten, die sich bei Ihrem Lieferant im Lager befinden.
  • Individuelle Felder: Da jeder Kunde Felder für branchenspezifische Werte (z.B. Gütesiegel, Hinweise zu Lagerung oder Transport usw.) braucht, gibt es in unserem ERP Programm 10 freie Felder. Über die Import Funktion können Sie daher Ihre branchenspezifischen Spezialinformationen gleich mit importieren.