CRM und Adressen

Das Adressen Modul enthält ein umfassendes CRM System, das auf Akquisition von Neukunden und die Betreuung Ihrer Bestandskunden optimiert ist. Viele Voreinstellungen für Angebote und Aufträge und Zusatzfunktionen wie Chronologie und Wiedervorlage sorgen für eine professionelle Kundenbetreuung

Kundenbetreuung im CRM Modul

Klicken Sie für das YouTube Video auf das Bild
Das Adressen Modul
  • ermöglicht beliebig viele Personen pro Adresse
  • jeder Rechnungsadresse können beliebig viele Lieferadressen zugeordnet werden
  • Adressen-Schablone für individuelle Anpassungen
  • Durch Chronologie Einträge ist jeder über den aktuellen Stand informiert
  • Ein Wiedervorlage System unterstützt Sie bei der Betreuung Ihrer Kunden
  • Bei 22 Profile Feldern können Sie selbst die Feldbezeichnung setzen um das CRM Modul an Ihre Bedürfnisse anzupassen

Kundenbetreuung und Chronologie

Das CRM Modul ist gezielt für Kundenbetreuung und Akquisition entwickelt worden. Die Kombination aus Chronologie, Wiedervorlagesystem und Tagging ermöglichen eine gezielte Betreuung Ihrer Kunden und Interessenten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

CRM Kundenbetreuung im Modul Adressen

Klicken Sie für das YouTube Video auf das Bild
Adressenübersicht mit Splitscreen
  • Übersicht der Datensätze in Listendarstellung und gleichzeitig die Detaildaten für den ausgewählten Datensatz
  • Optimale Akquise: Wiedervorlage und Chronologie Einträge mit allen Informationen zu diesem Kunden
  • Bessere Kundenbetreuung: Alle Ansprechpartner und Kundeninformationen auf einen Blick
  • Telefonnummern Suchfeld um schnell die Adresseneinträge aus der Anrufliste Ihrer Telefonanlage zu finden

Profile Felder

Jede Branche hat eigene Anforderungen, die für die Kundenbetreuung unentbehrlich sind. Eine Besonderheit unserer CRM Software sind die frei definierbaren Profile Felder: Für 10 Textfelder können Sie die Bezeichnung selbst festlegen und Wertelisten (Dropdown Listen mit vordefinierten Werten) anlegen. Für schnelles Tagging gibt es 12 Markierungsfelder.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Konditionen und Rechnungstexte

Für eine effiziente Erstellung von Dokumenten (Rechnungen, Gutschriften, Angebote usw.) können Sie Basiseinstellungen wie Zahlungsbedingungen, spezielle Rechnungstexte, aber auch Währungen, Ausgabesprache und MwSt-Sätze beim Kunden hinterlegen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Umsätze, Aufträge, Margen

Im Adressdatensatz des Kunden können Sie dessen Umsätze und die Marge sehen. Aus der Übersicht der Aufträge können Sie direkt in den entsprechenden Datensatz im Modul Verkauf springen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

E-Mail und Newsletter

Mit mcn Commerce können Sie E-Mails und Newsletter direkt aus dem System über Ihr E-Mail-Programm senden. Dabei können Sie Platzhalter aus den 10 Profile-Feldern in Ihre E-Mails, in die E-Mail- und in die Newsletter Vorlagen einbinden.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Übernahme der Adressen aus dem Online Shop

Wenn Sie mcn Commerce Professional einsetzen, werden die Adressen aus den Online Shops direkt in das Adressen Modul übernommen. Zusätzlich werden alle oben angegebenen Voreinstellungen in den Auftrag übernommen.