Online Warenwirtschaft mit eigenem Cloud Server

ERP System mit Apps für macOS, Windows und iPad

Für alle Kunden, die eine weltweite Erreichbarkeit Ihres Warenwirtschaftssystem brauchen ist ein Cloud Server die beste Wahl - wenn es um Sicherheit, Flexibilität und Einhaltung der erforderlichen Gesetz (Aufbewahrungsfristen, GobD) geht ist ein eigener Cloud Server die beste Wahl.

Ein eigener Cloud Server für das ERP System

Die Vorteile eines eigenen Systems liegen klar auf der Hand:

1. Sie haben die volle Kontrolle - das System gehört Ihnen

Es ist Ihr Server, niemand sonst hat Zugriff auf Ihren Cloud Server.

2. Sicherheit

Bei den sonstigen Anbietern von Online Warenwirtschaftssystemen liegen Ihre Daten liegen zusammen mit denen von vielen anderen Kunden auf einem Server und erzeugen damit größeres Interesse bei Hacken.

Andere Online ERP Systeme basieren häufig auf der Scriptsprache php, für die ständig Sicherheitslücken bekannt werden.

Der FileMaker Server ist ein eigenes System, der Server wird durch die Windows Firewall abgesichert.

3. minimale laufende Kosten

Sie kaufen mcn Commerce und haben monatlichen Kosten nur die ca. € 20,00 für den Internet Provider

4. Lokale Nutzung der Online Warenwirtschaft mit echter Software

Obwohl der Server sich im Internet befindet und die Verbindung zwischen den Arbeitsplätzen und dem Server Online erfolgt, nutzen Sie auf den Arbeitsplätzen echte Programme, die für das Betriebssystem programmiert wurden und die Ressourcen des Betriebssystems (Drucksystem mit A4, Kassenbon oder Etikettendrucker / Mail Client) nutzen.

Es gibt die Client Software für Windows, macOS und iPad

5. Zusätzliche Möglichkeit zur Nutzung per Bildschirmübertragung

Eine Person, die im Ausland oder auf Messen unterwegs ist, kann bei langsamer Internet Leitung mittels der Software Microsoft Remote Desktop (kostenlos und auch als macOS App erhältlich) superschnell mit mcn Commerce arbeiten, da nur der Bildschirminhalt übertragen wird

6. GoBD Anforderung: Gesetzliche Aufbewahrungsfristen

Im Gegensatz zu anderen Online ERP Systemen, ist gewährleistet, dass Sie die gesetzlichen Anforderungen des Bundesfinanzministeriums für die Aufbewahrungsfristen einhalten können. mcn Commerce kann archiviert werden und ist jederzeit (auch ohne Server) auf Mac oder Windows Rechner ausführbar.

7. GoBD Anforderung - Backup

Da auf Ihrem Cloudserver Windows oder Mac OS X als Betriebssystem eingesetzt wird, können Sie die gesetzlichen Anforderungen zur Sicherstellung von Backups einfach erfüllen: Auf dem Server werden einfach zusätzliche automatische Backups eingerichtet, die in einen Cloud Dienst wie DropBox, OneDrive oder GoogleDrive speichern. Die Cloud Dienste wiederum synchronisieren sich mit Ihrer Desktop Version der DropBox/OneDrive/GoogleDrive Software, so dass die Server Backups automatisch auf einem Rechner in Ihrer Firma landen.

8. Jederzeit Wechsel auf ein Inhouse System möglich

Falls erforderlich (z.B. weil Sie neue leistungsstarke Inhouse Leitungen bekommen haben), können Sie jederzeit die FileMaker Server Software auf einem Inhouse Server installieren. Dabei können Sie auch das Betriebssystem wechseln (von Windows Server auf Mac und umgekehrt)

Cloud Server beim Internet Provider hosten

mcn Commerce basiert auf dem Datenbanksystem FileMaker (100% Apple Tochter) und bietet Client Software für macOS, Windows und iPad. Als Server Software kommt die FileMaker Server Software zum Einsatz. Die FileMaker Server Software kann ebenfalls auf Mac OS X und Windows Rechnern installiert werden, daher bietet es sich an, einen virtuellen Online Server mit macOS oder Windows Betriebssystem bei einem Internet Provider zu hosten.

Da der FileMaker Server im Hintergrund arbeitet und man bei der Arbeit davon gar nichts mitbekommt, auf welchem Betriebssystem die FileMaker Server Software läuft, bietet sich rein aus Kostengründen ein Windows 2012 Server (auch für Kunden die ansonsten nur Macs im Einsatz haben) an. Ein virtueller Mac Server kostet ca. € 70,00 im Monat, ein virtuelle Windows Server ca. € 20,00.

Ein Windows Server für Mac User - geht das?

Ja, viele unser Mac Kunden haben einen Windows Server. Man hat mit dem Windows Server nicht viel zu tun:

  • Das wichtigste: Sie arbeiten auf dem Mac mit einem Mac Programm und auf dem iPad mit einem iOS Programm
  • Die Einrichtung des Servers bieten wir als Dienstleistung an
  • Einmal eingerichtet, läuft der Server im Hintergrund und man bekommt davon nichts mit
  • Die Administration erfolgt über Web Browser und ist somit generell betriebssystemunabhängig
  • Das Hochladen von Dateien für ein Update geht auch von einem Mac Client

Technische Übersicht für die Installation eines Cloud Servers:

Maximale Flexibilität

Mit einem eigenen mcn Commerce ERP Cloud Server sind Sie flexibel im Einsatz der Client Software für Ihre Arbeitsplätze und Devices:

  • Natives macOS Programm
  • Natives Windows Programm
  • Natives iOS Programm für iPad
  • Microsoft Remote Desktop (für Mac OS X und Windows erhältlich)

Sie arbeiten mit echten Programmen auf Ihrem Betriebssystem, d.h. das Programm fühlt sich "natürlich" an und nutzt die Ressourcen des Betriebsystems (Drucker, Mail).

Für Unterwegs, bei schlechten Internet Verbindungen (z.B. im Ausland oder auf Messen) kann ein Client sich über Microsoft Remote Desktop auf dem Server einwählen und den dort installierten Client bedienen.

Kategorie: 

Hinweis iPad: Die iPad Version von mcn Commerce unterliegt aufgrund des Betriebssystems, der Bauart und der Prozessorgeschwindigkeit einigen Beschränkungen gegenüber der Desktop Version. Hier finden Sie eine Übersicht über die System Voraussetzungen für den Einsatz der Warenwirtschaft auf dem iPad: iPad Unterstützung

Cloud Server: ERP System mcn Commerce als Online Warenwirtschaft / Faktura mit eigenem Cloud Server und Clients für macOS, Windows und iPad . Hier finden Sie weitere Informationen: Online ERP System in der Cloud

mcn Commerce ist eine Warenwirtschaft für Apple Mac OS X und ein Warenwirtschaftssystem für Windows, außerdem ist eine iPad (iOS) Unterstützung enthalten. mcn Commerce enthält Software für den Handel, ein komplettes Kassen System / eine Kassensoftware, sowie eine Schnittstelle zu Shopware Online Shops bzw. eine Anbindung an Oxid und Gambio Online Shops. Unsere Warenwirtschaft kann wahlweise als ERP Programm lokal auf dem Apple Mac OS X bzw. Windows Rechner oder als ERP System für Netzwerk auf einem Cloud Server installiert werden.

Darüber hinaus bietet mcn Commerce Funktionen für die Fakturierung (Rechnung schreiben), ein integriertes Mahnwesen mit Offenen Posten, Lagerhaltung und Inventur, ein Modul für Bestellungen und Einkauf, ein Modul für Produktion, Stücklisten usw.

Unsere Warenwirtschaft eignet sich für kleine und mittelständische Unternehmen (kmu) im Einzelhandel, Großhandel, für Handwerker, Gewerbe und Dienstleister