Warenwirtschaft Textil

Als Fachhändler für Textilien, Inhaber einer Boutique oder eines Modegeschäftes möchten Sie, dass die Warenwirtschaft alle Bereiche Ihres Geschäftes abdeckt: Ein- und Verkauf, Online Shop Anbindung und eine professionelle Kassen Software für das Ladengeschäft ist ebenfalls erforderlich.

Die Anforderungen an ein Warenwirtschaftssystem für Textilien ist hoch. In der Textil Branche geht es um große Mengen an Waren, häufig wechselnde Kollektionen und Preise. Das bedeutet vor allem, dass die Warenwirtschaft die Bearbeitung von großen Datenmengen ermöglicht.

mcn Commerce erfüllt alle Kriterien und ist besonders im Punkt der Massenbearbeitung besser als alle anderen Produkte auf dem Markt.

Textil Matrix Funktion

Ein T-Shirt kann es schon mal in 96 verschiedenen Ausführungen geben: 8 Farben, 6 verschieden Größen und 2 verschiedenen Materialien ergeben 96 einzelne Artikel.

Niemand möchte diese Artikel von Hand einpflegen. In mcn Commerce ist das auch gar nicht erforderlich, denn genau das erledigt die Artikel Matrix Funktion nach Ihren Vorgaben.

Sie geben die Basis Daten (Artikelbezeichnung, Beschreibung, Preise usw.) einmalig ein und legen dazu die passenden Attribute (z.B. Farbe, Größe, Material) mit beliebig vielen Attributwerten an. Die Artikel Matrix Funktion erstellt aus dem Basis Artikel für jede Attributkombination einzelne Datensätze (Varianten).

Artikel Matrix Textilmatrix in ERP Software Klicken Sie für eine größere Darstellung auf das Bild

 

Alles automatisch und individuell

Die Artikel Matrix Funktion erleichtert Ihnen die Arbeit zusätzlich, in dem wichtige Informationen gleich beim Erstellen mit angelegt werden:

Über Platzhalter können Sie die Attribute in die Artikelnummer, Bezeichnung und Beschreibung übernehmen: So werden die Artikel gleich mit einer individuellen Bezeichnung und Artikelnummer angelegt. Durch Platzhalter wird der Beispiel Artikel aus dem Screenshot oben mit der Artikelnummer 08154711-2000-XL-123 und der Bezeichnung T-Shirt "The Matrix Item" Blau XL Baumwolle angelegt.

10 Profile Felder

In der Warenwirtschaft gibt es 10 sogenannte Profile Felder, bei denen Sie selbst die Bezeichnung festlegen können (z.B. Pflegehinweise, Lageroptionen, Transportvorschriften usw.). Auch diese werden mit der Artikel Matrix Funktion automatisch eingetragen.

Online Shop Anbindung

Natürlich möchten Sie Ihre Produkte im Online Shop anbieten und dort soll das Produkt T-Shirt "The Matrix Item" natürlich nicht 96x aufgeführt werden. Das Produkt soll 1x angezeigt werden und der Kunde soll aus Attributlisten seine Farbe, Größe und das bevorzugte Material auswählen können. Und neben dem Produkt soll es noch 1000 weitere Produkte geben.

Was glauben Sie, wie viel Zeitaufwand das bedeutet?

Praktisch gar keinen.

Automatische Erstellung der Online Shop Produkte

Wenn Sie mit der Artikel Matrix 1.000 x 96 = 96.000 Artikel angelegt haben, ist praktisch alles schon fertig: Jeder Artikel hat eine individuelle Artikelnummer und alle Attribute, die im Online Shop auswählbar sein sollen, sind ebenfalls schon angelegt.

Sie klicken nur noch auf einen der drei Button und aus den 96.000 Artikeln werden 1.000 Online Shop Produkte mit jeweils 96 Varianten im Internet Modul angelegt. Sie weisen die Produkte nur noch den Kategorien zu, was ebenfalls per Massenbearbeitung möglich ist und führen ein Online Shop Update aus. Fertig. Schon können die Kunden bestellen.

Internet Produkte automatisch anlegen
  1. Im Modul Artikel können Sie automatisch aus dem Artikelstamm Online Shop Produkte für das Internet Modul erstellen lassen
  2. Der Status für den Lagerbestand berechnet Ihren und optional den Lagerbestand Ihrer Lieferanten
  3. Lagerbestand per Konfiguration: Bei Artikeln mit Attributen (Farbe, Größe usw.), können Sie definieren, ob die Attribute abhängig vom Lagerbestand im Online Shop erscheinen sollen.

Automatische Lagerbestandsführung

In der Textilbranche brauchen Sie eine Warenwirtschaft, die Ihnen jederzeit einen Überblick über den Lagerbestand gibt und diesen auch selbständig führt. mcn Commerce bucht automatisch bei Aufträgen und Kassendokumenten die verkaufte Ware vom Lager ab. Auch für Bestellungen aus dem Online Shop kann der Lagerbestand gleich beim Abholen der neuen Bestellungen automatisch gebucht werden.

Besonders wichtig ist der Lagerbestand für die im Online Shop bestellbaren Produkte

Die Kunden sollen nur die Produkte auswählen können, die auch bestellbar sind. In unserem Warenwirtschaftssystem können Sie den aktualisierten Lagerbestand für die Produkte automatisch in den Online Shop hochladen lassen.

Steigern Sie Ihre Umsätze - Lagerbestand des Lieferanten

Sie können wahrscheinlich nicht immer die komplette Kollektion und alle Farben und Größen eines Artikels vorrätig haben. Das heißt aber nicht, dass Sie die fehlenden Artikel nicht verkaufen können: Lassen Sie sich von Ihren Lieferanten deren Lagerbestände geben und importieren Sie diese in die Warenwirtschaft! Die Lagerbestände werden parallel zu Ihren eigenen angezeigt.

So vergrößern Sie das Angebot in Ihrem Online Shop und können Kunden an der Kasse anbieten, Ware schnell beim Lieferanten nach zu ordern.

Das große Sortiment und das Angebot, Ware schnell für den Kunden zu beschaffen wird zu mehr Umsatz und vor allem zu zufriedeneren Kunden führen.

Boutique mit Ambiente - passende Kasse

Sie werden sich Mühe gegeben haben, die aktuelle Mode in einem dazu passenden Ambiente zu präsentieren. Den Eindruck der Wertigkeit, die der Kunde von Ihrem Ladengeschäft und Ihrer Ware erhält, sollte sich auch an der Kasse fortsetzen. Dazu eigenen sich hochwertige iMacs von Apple oder vielleicht ein iPad.

Das Kassenprogramm in unserer Warenwirtschaft läuft auf Windows, Mac und iPad - im Netzwerk sogar gemischt.

Kasse Kalkulation 2 - mit Multifunktionstasten

Kassen Software für den Point of Sale mit

  • EAN Barcode-Scanner Unterstützung
  • frei definierbaren Artikeltasten
  • automatischer Lagerbestandsführung 
  • Kassenabrechnungen für jeden Mitarbeiter einzeln
  • Suchfunktion mit Textil Matrix Auswahl

Professionelle Preisaktualisierung

Bei Textilien kommt es häufig vor, dass Produkte geändert werden. Es kommt eine neue Kollektion, dafür sind andere Artikel nicht mehr lieferbar und es gibt Preisänderungen.

Unser Produkt ist die einzige Textil Warenwirtschaft, in der so weitreichende Funktionen zum Importieren von Lieferanten Daten mit einem automatischen Abgleich enthalten sind.

  • Neue Produkte werden automatisch angelegt
  • Bei vorhandenen werden die Preise aktualisiert
  • Nicht mehr erhältliche Produkte können über eine simple Suche gefunden und auf "ausgelaufen" gesetzt werden

Um die Preise bis zum Online Shop zu aktualisieren sind nur 3 Funktionen erforderlich, den Rest macht mcn Commerce automatisch:

  1. Importieren der neuen Liste Ihres Lieferanten
  2. Funktion zum Abgleich mit den vorhandenen Artikeln starten
  3. Online Shop Update ausführen.

Hinweis iPad: Die iPad Version von mcn Commerce unterliegt aufgrund des Betriebssystems, der Bauart und der Prozessorgeschwindigkeit einigen Beschränkungen gegenüber der Desktop Version. Hier finden Sie eine Übersicht über die System Voraussetzungen für den Einsatz der Warenwirtschaft auf dem iPad: iPad Unterstützung

Hinweis PDF Erstellung (nur Einzelplatz Version): Die direkte Erstellung von PDFs ist aus lizenzrechtlichen Gründen nur mit FileMaker Vollversion oder iPad möglich. Anwender mit der Einzelplatzlizenz Versionen erstellen PDF-Dokumente unter Mac OS X über die eingebaute PDF Funktion im Druckdialog, unter Windows über einen PDF-Writer (nicht im Lieferumfang enthalten)

Cloud Server: ERP System mcn Commerce als Online Warenwirtschaft / Faktura mit eigenem Cloud Server und Clients für macOS, Windows und iPad . Hier finden Sie weitere Informationen: Online ERP System in der Cloud

mcn Commerce ist eine Warenwirtschaft für Apple Mac OS X und ein Warenwirtschaftssystem für Windows, außerdem ist eine iPad (iOS) Unterstützung enthalten. mcn Commerce enthält Software für den Handel, ein komplettes Kassen System / eine Kassensoftware, sowie eine Schnittstelle zu Shopware Online Shops bzw. eine Anbindung an Oxid und Gambio Online Shops. Unsere Warenwirtschaft kann wahlweise als ERP Programm lokal auf dem Apple Mac OS X bzw. Windows Rechner oder als ERP System für Netzwerk auf einem Cloud Server installiert werden.

Darüber hinaus bietet mcn Commerce Funktionen für die Fakturierung (Rechnung schreiben), ein integriertes Mahnwesen mit Offenen Posten, Lagerhaltung und Inventur, ein Modul für Bestellungen und Einkauf, ein Modul für Produktion, Stücklisten usw.

Unsere Warenwirtschaft eignet sich für kleine und mittelständische Unternehmen (kmu) im Einzelhandel, Großhandel, für Handwerker, Gewerbe und Dienstleister